Kunstverlag Ver Sacrum Weihnachten in Greccio Und das Wort ist Fleisch geworden Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 21 von 33 in »Leben Jesu - Andachts- und Meditationsbilder« >>>
Sieger Köder - Der gute Hirte
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
 je 100 Stk:  € 10,00*

Preisnachlässe für dieses Produkt
ab 500 Stk:€ 9,80* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 9,70* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 9,50* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 9,25* je 100 Stk

Mehrkosten für Pfarreindrucke
bis 500 Stk:€ 24,90*
ab 500 Stk:€ 4,60* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 4,10* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 3,70* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 3,30* je 100 Stk
Format 12,5 x 8,8 cm
Andachtsbild
4-seitig
Bestell-Nr.: 840 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text.
Dieses Motiv gibt es auch als:
Sieger Köder

Der gute Hirte

DER GUTE HIRT

Was der Maler hier darstellt, ist nur schwer
in Worte zu fassen. Jesus tut es in einem Gleichnis.
Ein Schaf war fortgelaufen und verirrte sich.
Unser Bild macht deutlich, daß es im Gestrüpp
nicht nur von seiner Wolle lassen mußte,
sondern auch Blut verlor.
Allein in der Ferne hätte es wohl kaum überlebt.
Aber da gibt es den guten, wunderbaren Hirten.
Jesus schildert damit Gott und sich selbst.
Er bleibt dem Verlorenen immer auf der Spur,
geht ihm nach bis zum Rande des Abgrunds.
Keine Sekunde gibt er auf, im Gegenteil:
Er sucht - und versucht alles mit dem Menschen,
bis dieser sich freiwillig - finden und lieben läßt.

Und so beschreibt Jesus das Unbeschreibliche:
»Voll Freude nimmt er den Verlorenen auf seine
Schultern«, nimmt ihn fest in seine Hand.
Wenn wir selber nicht mehr laufen können,
dann trägt uns Gott durch die Wüste und Nacht.
Und hinter allem Leid geht die Sonne auf.
Die Glut ihrer Liebe erfaßt Erde und Mensch.
Und Gott freut sich und möchte seine Freude teilen:
»Er ruft seine Freunde und Nachbarn zusammen
und sagt: Freut euch mit mir!« Freut euch!
Und die ganze Schöpfung freut sich mit:
die Blumen und Tiere, die Sonne, der Mensch.
Zwei aber - sind ein Auge und ein Herz:
der gute Hirt - und das gefundene Schaf,
der liebende Gott - und der geliebte Mensch.

Jesus, du guter Hirt.
Du schenkst mir Vertrauen und Freiheit.
Du verlierst mich nie aus dem Auge.
Du gehst mir überallhin nach.
Und wenn ich am Ende bin, und nicht mehr kann -
du holst mich aus allem heraus.
Du nimmst mich fest in deine Hand
und trägst mich nach Hause.
Und deine Liebe - hört niemals auf.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Der Gute Hirt (Lk 15,3-7), 1989
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Sieger Köder:
Sieger Köder
Traum des Josef
Sieger Köder:
Sieger Köder
Johannes der Täufer
Sieger Köder:
Sieger Köder
Stammbaum Jesu
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum