Kunstverlag Ver Sacrum Kommt, folgt mir nach Emmaus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 1 von 2 in »Andachts- und Meditationsbilder« >>>
Sieger Köder - Ein Stern geht auf
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
 je 100 Stk:  € 10,00*

Preisnachlässe für dieses Produkt
ab 500 Stk:€ 9,80* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 9,70* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 9,50* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 9,25* je 100 Stk

Mehrkosten für Pfarreindrucke pro Motiv
bis 500 Stk:€ 24,90*
ab 500 Stk:€ 4,60* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 4,10* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 3,70* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 3,30* je 100 Stk
1. Auflage 2018
Format 8,8 x 12,5 cm
Andachtsbild
4-seitig
neue Bestell-Nr.: 619771
alte Bestell-Nr.: 977 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text
Dieses Motiv gibt es auch als:
Neuerscheinung
Sieger Köder

Ein Stern geht auf

EIN STERN GEHT AUF

Es ist interessant – obwohl der Stern,
um den sich im Folgenden alles dreht,
historisch bedeutungslos ist und keine
wissenschaftliche Erkenntnisse hergibt,
hat er schon im Alten Testament eine
herausragende Botschaft für alle Völker.
Das beginnt mit dem Propheten Bileam. Er
soll im Auftrag des Moabiterkönigs Barak
sein Land segnen, Israel aber verfluchen.
Bileam widersteht dem König und tut,
was Gott ihm sagt – er segnet Israel.
Gott schenkt ihm eine gewaltige Vision:
Er sieht einen Stern, ahnt dessen Größe:
Ich sehe ihn, aber nicht jetzt. Ich
erblicke ihn, aber nicht in der Nähe.
Ein Stern geht auf in Jakob.
Es geht um einen symbolischen, einen
göttlichen Stern, der auf einen äußerst
wichtigen Menschen hinweist, der in
seiner unbeschreiblichen Einmaligkeit
das größte Ereignis der Weltgeschichte
ankündigt, den Retter der Welt!

Von einem Stern lassen sich auch die
Magier aus dem Osten leiten. Für sie
bedeutet ein auffallender Stern, dass ein
besonderer König geboren wird. Doch die
Sternforscher spüren, dass sich in diesem
Stern mehr verbirgt. Darum geben
sie nicht auf und fragen die Menschen,
bis der Stern seinen Sinn offenbart.
Auf dem Höhepunkt der Geschichte heißt es:
»Dort, wo das Kind war, blieb der Stern
stehen.« Auf dem Weihnachtsbild von
Köder steht der Stern auf einem lebenden
Kind, symbolisch das Christus-Kind.
Franziskus zeigt es über der Krippe von
Greccio aller Welt und lädt ein, vor dem
Kind stehenzubleiben, zu verweilen,
anzubeten. Jesus ist der wahre
Stern, der von sich in seinem letzten
Wort sagt: »Ich bin der strahlende Mor-
genstern« (Offb 22). Dieser Stern führt
uns sicher durch alle Nächte hindurch
in die ewige Lichtherrlichkeit Gottes.

Jesus, dein Diener Alfred Delp
betet im Gefängnis um Klarheit
und er findet sie. Er bekennt:
»Die Wüste gehört dazu. Und
die Wüsten müssen bestanden werden.
Ich weiß dies: Ich bin nicht al lein.
Das Gesetz der Treue und Liebe gilt.
Der Stern wird über der Wüste stehen.«
Jesus, du bist mit deiner Menschwerdung,
mit deiner wegweisenden Botschaft,
mit deinem Tod und deiner Auferstehung
unser rettender Morgenstern.
Danke, Jesus, du unser wahrer Stern,
der uns vorangeht bei Tag und bei Nacht,
der auch uns die Wüste bestehen lässt.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Ein Stern geht auf in Jakob.
Ausschnitt aus dem Altarbild des Kinderdorfs Ellwangen
© Rottenburger Kunstverlag Ver Sacrum
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Pastorale Praxis
Frühjahr/Sommer 2018
Sieger Köder 2018
Bibeln - Bücher - Geschenkhefte Kunstkarten - Poster
Gesamtkatalog 2018
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum