Kunstverlag Ver Sacrum Sieger Köder - Emmaus
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
pastoral.de
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 27 von 32 in »Altes Testament« >>>
Bestell-Nr: Nr. 867 T
8,8 x 12,5 cm
4-seitig
lieferbar
Option:
Stück
Preise für dieses Produkt
 je 100 Stk:  € 10,00*

Preisnachlässe für dieses Produkt
ab 500 Stk:€ 9,80* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 9,70* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 9,50* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 9,25* je 100 Stk

Mehrkosten für Pfarreindrucke
bis 500 Stk:€ 24,90*
ab 500 Stk:€ 4,60* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 4,10* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 3,70* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 3,30* je 100 Stk
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text.
Dieses Motiv gibt es auch als:
Sieger Köder
Elija am Horeb

DIE STILLE HÖREN - GOTT HÖREN

Am Berg Horeb mußte Elija erkennen:
Gott ist kein "Wetter-Gott".
Er zeigt seine Macht nicht im Sturm.
Er droht nicht mit Erdbeben.
Er straft nicht mit Feuerbränden.
Das Bild zeigt diese Naturgewalten,
und wir erschrecken darüber.
Die Sprache Gottes aber ist anders.
Als Elija aufhörte zu reden,
als er endlich anfing zu schweigen,
hörte er plötzlich eine Stimme,
die er noch nie im Leben gehört:
die Stimme einer leisen Stille,
"einer vorüberschwebenden Stille".
Sieger Köder malt sie in den lautlos
vorbeifliegenden Blättern im Wind.
Die Stimme der Stille, selten gehört,
weil sie vom Lärm unserer Stimmen
übertönt und erstickt wird.
Die Bibel berichtet (1 Kön 19,11):
"Da zog der Herr vorüber" -
im Schweigen, in der hörbaren Stille.

Als Elija sie hörte, die Stimme
einer vorüberschwebenden Stille,
hörte er plötzlich in dieser Stille
eine Stimme, die ihm zurief:
"Elija!"
Der Prophet darf erfahren:
Gott ruft mich bei meinem Namen.
Gott kennt mich, Gott liebt mich.
Das gibt meinem Leben Sinn.
Das macht stark in der Angst.
Das überwindet sogar den Tod.
Als Elija die Stimme der Stille hört,
hört er tief bewegt - Gott.
Und der stellt eine Frage an ihn:
"Elija, was willst du hier?"
Was willst du eigentlich?
Eine Frage, sicher nicht leicht
zu beantworten. Eine Frage,
der auch ich mich stellen muß
heute und immer wieder neu.
Gott wartet - in der Stille.
Was werde ich ihm antworten?

Der heilige Benedikt schreibt:
"Reden und Lehren
kommt dem Meister zu.
Schweigen und Hören
ist Sache des Jüngers."
Gott, schenk mir
den Mut zur Stille;
denn in der Stimme der Stille
verbirgt sich deine Stimme.
Laß mich schweigen
vor dir, dem schweigenden Gott.
Dann werde ich hören,
mit dem Herzen hören,
was du mir sagen möchtest.
Sprich, Herr - ich höre.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Elija am Horeb
© Rottenburger Kunstverlag VER SACRUM
72108 Rottenburg am Neckar Bestell-Nr. 867 D
Titel, die mit diesem Titel von unseren Kunden bestellt wurden:
Ihr Konto
Anmelden Ihr Konto
zur Kasse Widerruf
Ihr Warenkorb
0 Artikel:   € 0,00     zeige Warenkorbinhalte
Ihr Warenkorb ist leer.
Zwischensumme:€ 0,00
Preisangaben inclusive MwSt.
zzgl. evtl. Versandkosten

zur Kasse >>>
  
Bücher & mehr
Lea Ackermann
Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können
Ein biografisches Porträt von und mit Michael Albus

Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können

Lea Ackermann hängte ihre Bankkarriere an den Nagel und ging als Ordensschwester nach Afrika. Ihr Hilfswerk für Frauen in Not, SOLWODI ist längst international verbreitet.

Mehr zu diesem Titel...


Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Unsere Bestseller
1.Mit meinem Gott überspringe ich Mauern
2.Die Blume aus dem toten Stamm
3.Der brennende Dornbusch
4.Abraham. Die Nacht von Hebron
5.Schöpfung
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum