Kunstverlag Ver Sacrum Sieger Köder - Emmaus
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Ostern 2017
Andachts- und Meditationsbilder
Ausgewählte Andachts- und Meditationsbilder zu Ostern

Hier finden Sie unsere ausgewählten Andachts- und Meditationsbilder zu Ostern 2017
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
pastoral.de
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 9 von 24 in »Ostern« >>>
Bestell-Nr: Nr. 924 T
12,5 x 8,8 cm
4-seitig
lieferbar
Option:
Stück
Preise für dieses Produkt
 je 100 Stk:  € 10,00*

Preisnachlässe für dieses Produkt
ab 500 Stk:€ 9,80* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 9,70* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 9,50* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 9,25* je 100 Stk

Mehrkosten für Pfarreindrucke
bis 500 Stk:€ 24,90*
ab 500 Stk:€ 4,60* je 100 Stk
ab 1000 Stk:€ 4,10* je 100 Stk
ab 2000 Stk:€ 3,70* je 100 Stk
ab 3000 Stk:€ 3,30* je 100 Stk
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text.
Sieger Köder
Emmaus
Oberstaufen

JESUS - MIT UNS UND FÜR UNS

Der Malerpfarrer Köder ist Seelsorger. Er malt oft
für Menschen, die in Bedrängnis sind, die Zeichen
der Hoffnung brauchen, heilende Ermutigung suchen.
Die zwei Männer im Vordergrund waren unterwegs
in ihr Heimatdorf. Nach dem Kreuzestod ihres Jesus
waren sie am Boden zerstört. Sie sagten:
"Wir hatten gehofft, dass er Israel erlösen werde."
Jetzt aber ist alles aus! Bis ihnen ein Fremder
begegnete, Jesus, der sie zum Reden bringt.
Eine offene Aussprache tut immer gut. Jesus erklärt
aus der Heiligen Schrift, warum der Messias leiden
musste. Der Maler sagt es mit einem Jesaja-Text:
"Ein Mann voller Schmerzen, mit der Krankheit
vertraut. Er hat unsere Krankheit getragen
und unsere Schmerzen auf sich genommen."

Jesus wollte ganz einer von uns sein,
mit uns und für uns.
Die beiden Jünger tragen einen Gebetsschal.
Sie bitten Jesus: "Herr, bleibe bei uns!"
Jesus richtet sie auf, nicht nur mit seinem Wort,
sondern auch mit seinem Brot des Lebens
und dem Wein der Freude und des Trostes.
Der Maler ergänzt die Jünger von damals mit zwei
von Leid und Sorge gezeichneten Menschen heute.
Denn heute möchte uns dieser Jesus begegnen und
lädt uns deshalb ein zum Mahl seiner Liebe.
Im Bild strahlt er auf wie eine Sonne, die Licht und Wärme
in unser Leben bringt. Wir haben Grund zur Hoffnung.
Denn Jesus verspricht: "Wer von diesem Brot isst,
wird nicht sterben, sondern leben in Ewigkeit."

Jesus, wir bitten dich inständig:
Bleibe bei uns; denn es wird bald Abend.
Und du bleibst bei uns und stärkst uns
mit der Kraft deines Wortes und deiner Liebe.
Du wohnst unter uns und lebst mit uns.
Du leidest und du freust dich mit uns.
Du lässt uns niemals allein.
Du teilst in Treue unser Schicksal.
Danke, Jesus, für deine Freundschaft.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Emmaus. Oberstaufen
© Rottenburger Kunstverlag VER SACRUM
72108 Rottenburg
Titel, die mit diesem Titel von unseren Kunden bestellt wurden:
Ihr Konto
Anmelden Ihr Konto
zur Kasse Widerruf
Ihr Warenkorb
0 Artikel:   € 0,00     zeige Warenkorbinhalte
Ihr Warenkorb ist leer.
Zwischensumme:€ 0,00
Preisangaben inclusive MwSt.
zzgl. evtl. Versandkosten

zur Kasse >>>
  
Ostern 2017
Bücher
Hier finden Sie ausgewählte Bücher zu Ostern und zur Passionszeit 2017

Ausgewählte Bücher zu Ostern und zur Passionszeit

Zeige alle Bücher zu Ostern 2017
Bücher & mehr
Lea Ackermann
Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können
Ein biografisches Porträt von und mit Michael Albus

Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können

Lea Ackermann hängte ihre Bankkarriere an den Nagel und ging als Ordensschwester nach Afrika. Ihr Hilfswerk für Frauen in Not, SOLWODI ist längst international verbreitet.

Mehr zu diesem Titel...


Bewertungen
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Unsere Bestseller
1.Auferstehung
2.Maria von Magdala am Grab
3.Emmaus
4.Der leuchtende Schatten
5.Pfingsten
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum