Kunstverlag Ver Sacrum Sieger Köder - Emmaus
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
pastoral.de
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
Neuerscheinungen 2017
Andachts- und Meditationsbilder
Andachts- und Meditationsbild - Sieger Köder, Freunde Jesu unter dem Kreuz
Sieger Köder
Freunde Jesu unter dem Kreuz

DIE LIEBE HÖRT NIE AUF

Das Bild vom Rosenberger Altar zeigt
die Freunde Jesu nach der Kreuzabnahme.
Alle Apostel waren aus Angst geflohen,
ließen Jesus in seiner Passion im Stich. [...]

Andachts- und Meditationsbild - Sieger Köder, Österliche Zeichen – Hoffnungszeichen
Sieger Köder
Österliche Zeichen – Hoffnungszeichen

ÖSTERLICHE ZEICHEN – HOFFNUNGSZEICHEN

Der Rosenberger Flügelaltar erzählt
die Emmausgeschichte in drei Teilen:
Zwei Jünger sind mit Jesus auf dem Weg.
Beim Mahl in Emmaus erkennen sie ihn. [...]

und weitere Andachts- und Meditationsbilder

Geschenkhefte
Ich bin mit dir
Barbara Thon
Ich bin mit dir

Mit Bildern von Sieger Köder

Wer kranke, behinderte oder alte Menschen pflegt, stößt oft an die eigenen Grenzen. Die Bilder und Texte dieses Geschenkheftes laden dazu ein, immer wieder innezuhalten und Kraft zu tanken. Denn wer gibt, braucht selbst Stärkung und Ermutigung.
Ein Licht durchbricht die dunkle Nacht
Ein Licht durchbricht die dunkle Nacht
Mit Bildern von Sieger Köder

In den dunkelsten Nächten strahlt Licht von der Krippe in das Leben und den Alltag der Menschen. Sein Glanz erhellt alle, die ihm trauen. Ein Geschenkheft, das die Botschaft von Weihnachten neu erschließt.
und weitere Geschenkhefte

Bücher
Mensch Martinus
Uwe Birnstein
Mensch Martinus

Warum uns Luther zu Herzen geht

Er war ein Sturkopf und sensibler Seelsorger, ein sorgender Familienvater und treuer Freund, ein Mann, der zu seinen Ängsten wie zu seinem Glauben stand. Uwe Birnstein stellt die menschlichen Seiten Luthers vor, das, was uns anrührt, nicht kitschig, aber menschelnd.

Martin Luther
Walter Kardinal Kasper
Martin Luther

Eine ökumenische Perspektive

2017 wird der 500. Jahrestag der Reformation begangen. Eröffnet wird das Gedenken bereits am 31. Oktober 2016 durch eine ökumenische Veranstaltung im schwedischen Lund, an der Papst Franziskus gemeinsam mit Spitzenvertretern des Lutherischen Weltbundes teilnehmen wird. »Viele Christen erwarten zu Recht, dass das Gedenken von 500 Jahren Reformation uns ökumenisch einen Schritt dem Ziel der Einheit näher bringen werde. Wir dürfen diese Erwartung nicht enttäuschen.«

Der Trennung gedenken – das Verbindende feiern
Stefan Möhler (Hg.)
Der Trennung gedenken – das Verbindende feiern

Werkbuch zum Reformationsjahr für katholische Gemeinden und in der Ökumene

Das 500. Reformationsjubiläum ist Anlass zum Gedenken und Feiern – auch für katholische Gemeinden und Gemeinschaften. Dieser Band regt dazu an, in ökumenischen Gottesdiensten und Feiern sowie im eigenen Gemeindeleben dieses Jubiläum zu begehen.

weitere Bücher, Kalender, CDs, Kleinschriften, Postkarten & Sonstiges

zur Startseite
Ihr Konto
Anmelden Ihr Konto
zur Kasse Widerruf
Ihr Warenkorb
0 Artikel:   € 0,00     zeige Warenkorbinhalte
Ihr Warenkorb ist leer.
Zwischensumme:€ 0,00
Preisangaben inclusive MwSt.
zzgl. evtl. Versandkosten

zur Kasse >>>
  
Bücher & mehr
Lea Ackermann
Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können
Ein biografisches Porträt von und mit Michael Albus

Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können

Lea Ackermann hängte ihre Bankkarriere an den Nagel und ging als Ordensschwester nach Afrika. Ihr Hilfswerk für Frauen in Not, SOLWODI ist längst international verbreitet.

Mehr zu diesem Titel...


Bewertungen
Unsere Bestseller
1.In Gottes Händen
2.Weihnachten in Greccio
3.Der gute Hirte
4.Der barmherzige Vater
5.Die Frau am Jakobsbrunnen
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum