Kunstverlag Ver Sacrum Weihnachten in Greccio Und das Wort ist Fleisch geworden Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 28 von 33 in »verschiedene Motive« >>>
Ernst Barlach - Das Wiedersehen
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
je 100 Stk.: € 10,00*

Mehrkosten für Pfarreindrucke pro Motiv
bis 500 Stk.:€ 24,90*
ab 500 Stk.:€ 4,60* je 100 Stk.
ab 1000 Stk.:€ 4,10* je 100 Stk.
ab 2000 Stk.:€ 3,70* je 100 Stk.
ab 3000 Stk.:€ 3,30* je 100 Stk.
Format 8,8 x 12,5 cm
Andachtsbild
4-seitig
neue Bestell-Nr.: 617771
alte Bestell-Nr.: 777 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text
Ernst Barlach

Das Wiedersehen

HALTE MICH FEST

Jesus,
mir geht es oft
wie es Thomas erging.
Andere erzählen mir
wie sie täglich beten,
zu Dir sprechen,
Dich loben und preisen,
Dir ihre Bitten sagen.
Sie reden mit Dir
wie mit einem Freund.
Sie spüren - scheinbar -
Deine Nähe.
Sie sind ergriffen
von Deinem Wort.
Sie können mit beneidenswerter
Sicherheit bezeugen
wie die Jünger damals:
»Wir haben den Herrn erfahren.«
Ich aber fühle mich leer,
allein und verlassen.
Ich möchte gern glauben,
was sie so sicher
von Dir erzählen.

Aber ob sie sich nicht täuschen?
Ob Du wirklich - lebst?
Jesus, Du bist mir so fern -
ich aber möchte Dich greifen.
Jesus, warum bist Du so dunkel -
ich möchte Dich doch be-greifen.
Jesus, Du gabst uns Dein Wort -
ich aber kann es nicht glauben.
Jesus, Du machst uns Mut -
ich aber bin voller Angst.
Jesus, ohne Dich kann ich nicht leben -
ich aber schwanke und zweifle.
Jesus, sprich nur ein Wort -
und meine Seele wird wieder gesund.
Jesus, schau nicht an mir vorbei -
erbarme Dich meiner.
Jesus, laß mich nicht stürzen -
halte mich fest, Du,
»mein Herr und mein Gott«. Joh 20, 28

Jesus, ich danke Dir,
daß Du auch
verschlossene Türen öffnest.
Jesus, ich danke Dir,
daß Du meine Fragen
erlaubst
und meine Zweifel
duldest.
Jesus, ich danke Dir,
daß Du meinen Sturz
auffängst.
Jesus, ich danke Dir,
daß Du da bist
trotz meiner Ängste und Zweifel.
Jesus, ich danke Dir,
daß Du mich liebst,
Du, mein Herr und mein Gott!

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Ernst Barlach, Das Wiedersehen, 1926
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Sieger Köder:
Sieger Köder
Bis der Morgenstern aufgeht
Sieger Köder:
Sieger Köder
Rahel weint um ihre Kinder (Jer 31)
Barbara Trapp:
Barbara Trapp
Erleuchtete Nacht
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum