Kunstverlag Ver Sacrum Kommt, folgt mir nach Emmaus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 2 von 22 in »Leiden Jesu« >>>
Sieger Köder - Der Gekreuzigte
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
je 100 Stk.: € 10,00*

Mehrkosten für Pfarreindrucke pro Motiv
bis 500 Stk.:€ 24,90*
ab 500 Stk.:€ 4,60* je 100 Stk.
ab 1000 Stk.:€ 4,10* je 100 Stk.
ab 2000 Stk.:€ 3,70* je 100 Stk.
ab 3000 Stk.:€ 3,30* je 100 Stk.
1. Auflage 2012
Format 8,8 x 12,5 cm
Andachtsbild
4-seitig
neue Bestell-Nr.: 619591
alte Bestell-Nr.: 959 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text
Sieger Köder

Der Gekreuzigte

SO SEHR LIEBT GOTT DIE WELT

Ein sehr bewegendes Kreuzigungsbild.
Jesus ist nicht der hilflos Sterbende,
sondern der im Leid aktiv Heilende.
Mit seinen Händen umfasst er diagonal
Himmel und Erde, Gott und Mensch. Er
versöhnt uns mit Gott, der auch für ihn
im Dunkel bleibt, wenn er laut betet:
»Warum hast du mich verlassen?« So steht
es hebräisch auf dem Tempel vor hang.
Jesus kommt zum zweiten Mal »herunter
zu denen ganz unten« (Credo),
jetzt als der Auferstandene und Sieger.
Er kommt zu allen, zu Freund und Feind.
Rechts: ein Rabbi mit Gebetsschal und
ein scheinbar unfehlbarer Hoherpriester;
ein Soldat, blind Befehle befolgend, und
ein Verbrecher, der keine Reue kennt.
Links: mit dem Lieblingsjünger gemeinsam
aufschauend zu Jesus: seine Mutter Maria.
Über ihnen der andere Verbrecher,
der betet: »Jesus, denk an mich!«
Unten herausragend: Maria von Magdala.

Mutig zeigt sie ihre große Liebe.
Sie hängt sich an Jesus, als wollte
sie sagen. »Weder Tod noch Leben können
uns trennen von der Liebe Gottes, die da
ist in Christus Jesus, unserem Herrn.«
Allen gilt sein Erbarmen, seine Liebe.
Einem reicht er direkt seine Hand, einem
verwundeten Menschen unserer Tage.
Den Angeschlagenen und Ausgegrenzten
galt immer seine besondere Zuwendung.
Auffallend der zerrissene Tempelvorhang.
Er trennte bisher das einfache Volk
vom Raum des Allerheiligsten, den nur
der Hohepriester betreten durfte. Jetzt
ist der Zugang zum allerheiligsten Gott
offen für alle. Denn Jesus stirbt, lebt
und wirkt »draußen«, mitten unter
Gläubigen und Ungläubigen ohne Distanz.
Die Hand des Verwundeten zeigt an:
»Heute« geschieht dies! Hier und jetzt
greift Jesus nach unseren Herzen, wenn
wir uns von ihm nur ergreifen lassen.

Jesus,
du hast dich nicht abgeschlossen
in einem allerheiligsten Raum.
Du, Höchster, bist »heruntergekommen
zu denen ganz unten«, zu uns.
Du reichst uns deine Hand,
um uns zu heilen und zu retten.
Jesus, du hast uns versprochen:
»Wenn ich über die Erde erhöht bin,
werde ich alle an mich ziehen.«
Ja, zieh uns alle an deine Seite
und für immer an dein Herz.
Bruder und Freund, guter Gott,
deine Liebe ist unfassbar.
Wir danken dir in Ewigkeit.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Der Gekreuzigte
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Sieger Köder:
Sieger Köder
Rahel weint um ihre Kinder (Jer 31)
Sieger Köder:
Sieger Köder
Da lachte Sara
Anton Seeberger:
Anton Seeberger (Hg.)
Gerechtigkeit blickt vom Himmel nieder
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum