Kunstverlag Ver Sacrum Kommt, folgt mir nach Emmaus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 14 von 22 in »Ostern« >>>
Sieger Köder - Maria von Magdala am Ostermorgen
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
je 100 Stk.: € 10,00*

Mehrkosten für Pfarreindrucke pro Motiv
bis 500 Stk.:€ 24,90*
ab 500 Stk.:€ 4,60* je 100 Stk.
ab 1000 Stk.:€ 4,10* je 100 Stk.
ab 2000 Stk.:€ 3,70* je 100 Stk.
ab 3000 Stk.:€ 3,30* je 100 Stk.
Format 8,8 x 12,5 cm
Andachtsbild
4-seitig
neue Bestell-Nr.: 618361
alte Bestell-Nr.: 836 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text
Dieses Motiv gibt es auch als:
Sieger Köder

Maria von Magdala am Ostermorgen

DIE LIEBE IST STÄRKER ALS DER TOD

Jesus,
der Tod eines lieben Menschen,
der Tod eines guten Freundes,
schmerzt tief.
Maria von Magdala verliert
am Karfreitag alles - dich.
Auf dem Bild sehen wir sie
im Schatten von Golgota.
Hinter ihr türmt sich endlos
die Gräberstraße der Welt.
Drei jüdische Grabsteine erzählen:
Alle müssen sterben, Jedermann,
»der Mensch, der Weise, der Narr«.
Aber zu viele sterben unmenschlich
durch Hunger, Kriege, auf der Flucht,
in der Hölle von Konzentrationslagern,
worauf der heruntergefallene Querbalken
eines Kreuzes im Bild hinweist -
Erinnerung an ein KZ in unserer Heimat.
Jesus, ob wir uns wirklich noch erinnern?
Ein zerschossener Helm liegt am Weg.
Der ihn trug, ist vergessen.

Vergessen von den Menschen,
nicht aber vergessen - bei dir.
Denn dies kündet unser Bild:
Über Maria von Magdala
leuchtet rot auf die Ostersonne,
die unbesiegbare Sonne, Christus.
Sie taucht die Gräber in helles Licht.
Was endgültig begraben schien,
blüht auf und lebt.
Ein Meer von Rosen
wächst über das Totenfeld.
Die Rosen - die Sprache der Liebe.
Alle, die sterben mußten,
und alle, die weinen am Grab,
sind geliebt, unendlich geliebt
von dir, unserer ewigen Liebe.
Du kennst unsere Namen,
und du rufst uns beim Namen.
Und wir dürfen erfahren:
Die Liebe hört niemals auf.
die Liebe kann nicht sterben.
Die Liebe ist stärker als der Tod.

Jesus,
Maria von Magdala weint.
Sie blickt nicht mehr durch.
Aber - sie liebt.
Und die Liebende erkennt,
daß der Tote lebt,
daß du lebst,
daß alle leben,
die zu dir gehören.
Danke, Jesus,
daß du uns rufst
über den Tod hinaus.
Danke, Jesus,
daß du uns liebst
grenzenlos, immer.

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Wasseralfinger Altar, 1970
Maria von Magdala am Ostermorgen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Sieger Köder:
Sieger Köder
Maria von Magdala am offenen Grab
Sieger Köder:
Sieger Köder
Österliche Zeichen – Hoffnungszeichen
Jesus und der Schächer am Kreuz
Wieskirche
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum