Kunstverlag Ver Sacrum Kommt, folgt mir nach Emmaus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
Suche
 
zur erweiterten Suche  
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

mehr Informationen
Infobrief
Der Infobrief von Ver Sacrum informiert Sie über unsere Empfehlungen und aktuelle Neuerscheinungen.
Infobrief abonnieren
Formularverlag
Der Formular-Verlag ist nun bei Theobuch in Rottenburg angesiedelt, wo sich wie gewohnt Frau Hildegard Fahrner um Ihre Wünsche kümmern wird.
Zum Formularverlag
<<< Produkt 5 von 31 in »Altes Testament« >>>
Sieger Köder - Psalm 77
Detailansicht
lieferbar
Option:
  x 
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
Preise für dieses Produkt
je 100 Stk.: € 10,00*

Mehrkosten für Pfarreindrucke pro Motiv
bis 500 Stk.:€ 24,90*
ab 500 Stk.:€ 4,60* je 100 Stk.
ab 1000 Stk.:€ 4,10* je 100 Stk.
ab 2000 Stk.:€ 3,70* je 100 Stk.
ab 3000 Stk.:€ 3,30* je 100 Stk.
1. Auflage 2012
Format 12,5 x 8,8 cm
Andachtsbild
4-seitig
neue Bestell-Nr.: 619621
alte Bestell-Nr.: 962 T
Dieses Andachts- und Meditationsbild ohne Text
Sieger Köder

Psalm 77

DURCH DAS MEER GING DEIN WEG

Der Beter des Psalms 77 ist in großer Not.
Schwere Gewitterregen überschwemmen das Land.
Dazu kommen tödliche Tsunamis und Erdbeben.
Der Beter leidet stark unter der Gottesferne:
»Hat Gott sein Mitleiden vergessen?«
Im Leben gibt es schreckliche Ausweglosigkeit.
Hohe Wellen schlagen über uns zusammen.
Wir haben das Gefühl: Alles geht unter.
Doch plötzlich erinnert sich der Beter an das,
was im Roten Meer mit Israel geschehen ist:
»Durch das Meer ging dein Weg,
dein Pfad durch gewaltige Wasser.«
Immer zeigt und führt uns Gott einen Weg,
der letztlich in seinen offenen Armen landet.
Der Psalmist sagt allerdings auch deprimiert:

»Doch niemand sah deine Spuren.«
Im Bild erkennen wir nur menschliche Spuren.
Gott selbst blieb und bleibt für uns unsichtbar,
weshalb viele an seiner Existenz heute zweifeln.
Ja, die Verborgenheit Gottes kann zur Last werden.
Der Weg im Bild Köders aber lässt Gott erahnen.
Es sind nicht alle unsere Wege reiner Zufall.
Es gibt Wege aus großen Gefahren heraus
und Wege im Leben zu hilfreichen Menschen hin,
von denen wir sagen: Das war ein Wunder!
Dass ich durch die Bombenangriffe im Krieg,
durch Gefangenschaft und Vertreibung »durchkam«,
war unverdiente, unfassbare Gnade Gottes.
Dies anerkennen kann freilich nur, wer glaubt:
Durch alle Fluten hindurch trägt mich Gott.

Ich rufe zu Gott, ich schreie:
Hat Gott denn sein Mitleiden vergessen?
Ich will nachsinnen über deine Taten.
Wo ist ein Gott, so groß wie unser Gott?
Du allein bist der Gott, der Wunder tut.
Durch das Meer ging dein Weg,
dein Pfad durch gewaltige Wasser.
Gott, dein Weg ist heilig.
(Aus dem Psalm 77)

Text: Theo Schmidkonz SJ
Bild: Sieger Köder, Psalm 77
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Jesus und der Schächer am Kreuz
Wieskirche
Roland Peter Litzenburger:
Roland Peter Litzenburger
Hoffnung auf den Glauben
Sieger Köder:
Sieger Köder
Jakobus als Pilger
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Kunstverlag Ver Sacrum
c/o Verlag am Eschbach
Telefon: (0 76 34) 505 45-0 · Fax: (0 76 34) 505 45-29
Im Alten Rathaus · Hauptstr. 37 · 79427 Eschbach
Registergericht Stuttgart HRB 210919 · Ust.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Kontakt | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum